News

30.07.18 Verbot von Wasserentnahmen aus der Bünz

Die aktuelle Trockenheit bringt es mit sich, dass die Abflussmengen in vielen Bächen stark zurückgegangen sind. Durch Wasserentnahmen für die Bewässerung landwirtschaftlicher und gewerblicher Kulturen oder für industrielles Brauchwasser wird die Abflussmenge in den Bächen weiter reduziert. Dies trifft auch auf die Bünz und den Holzbach zu.

Die Abflussmenge der Bünz oberhalb des Zuflusses des Holzbachs bewegt sich unter der nach Gewässerschutzgesetz vorgeschriebenen Mindestrestwassermenge. Deshalb wird die Bewilligung für Wasserentnahmen aus der Bünz sistiert, bis sich die Abflussverhältnisse normalisiert haben.

Eine Zuwiderhandlung gegen diese Verfügung gemäss Art. 70 ff des Gewässerschutzgesetzes ist strafbar.

 

Gemeinde Info

Gemeindeverwaltung
Zentralstrasse 12
5623 Boswil
Telefon 056 678 90 00
E-Mail
Kontakt
Sommeröffnungszeiten
  • Mo: 08:00 - 11:00 Uhr
  • Di: 08:00 - 11:00 Uhr
  • M: 08:00 - 11:00 / 14:00 - 19:00 Uhr
  • Do: 08:00 - 11:00 Uhr
  • Fr: 07:00 - 14:00 Uhr (durchgehend)
© 2013 | Gemeinde Boswil